Alters- und Ehrenabteilung

Wie in der Versammlung der Alters- und Ehrenabteilung am 26.04.2018 angekündigt, wird der Ausflug der Alters- und Ehrenabteilung in diesem Jahr am Donnerstag, 05.07.2018 nach Bad Wünnenberg  zu Besichtigung des „Brückenbauwerks B480 Ortsumgehung Bad Wünnenberg“ führen.
 
Dieses Brückenbauwerk ist das größte Bauwerk im Kreis Paderborn und wir eine Länge von 785 m und 70 m Höhe haben.
 
Als Besichtigungstermin für diese Baustelle haben wir von „Straßen NRW“ den Donnerstag, 05.07.2018 um 14:00 Uhr bekommen.
Die Führung wird der leitende Bauingenieur der Bauüberwachung, Herr Bartmann von „Straßen NRW“ und Herr Donner übernehmen.
 
Abfahrt mit dem Bus wird um 13:00 Uhr am Rathaus sein.
 
Jeder Teilnehmer muss festes Schuhwerk tragen!   Für Schutzhelm und Warnweste sorgt „Straßen NRW“. 
Die Führung wird ca. 2 Stunden dauern.
 
Anschließend ist gemütliches Beisammensein auf Sormes Hof mit Grillen.
 
Versammlung der Alters- und Ehrenabteilung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Kirchborchen mit Kaffeetrinken 
am Sonntag, 14. 01.2018
 
20180114 4
 
Ausflug der Alters- und Ehrenabteilung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Kirchborchen
am Donnerstag, 07.09.2017 nach Schloß Hamborn.
 
20170907 IMG 6189 

In der Versammlung der Alters- und Ehrenabteilung am 21.04.2016 wurde u.a. der nächste Ausflug vorgestellt. Am Mittwoch, 17.08.2016 findet eine Besichtigungsfahrt zum Biomassehof Borlinghausen stattfinden. Ein interessanter Blick hinter die Kulissen, wie Materialien aus Holz weiterverarbeitet werden (z.B. Hackschnitzel, Pellets, Brikett usw.). Nähere Informationen werden rechtzeitig in der Presse, Aushang und Homepage bekanntgegeben.

Am Sonntag, 10.01.2016 konnte Ehrenmajor Bernhard Ruszkowski um 15:00 zahlreiche Mitglieder der Alters-und Ehrenabteilung mit ihren Partnerinnen im Bürgerhaus begrüßen. Sein Gruß galt besonders unserem König und Bezirkskönig Dietmar Mormann, Oberst Michael Krevet-Alpmann, Major Hubert Lüthen und Ehrenoberst Theo Möllenhoff. Ehrenmajor Bernhard Ruszkowski gab Hinweise zum organisatorischen Ablauf der Versammlung und dankte den zahlreichen Kuchenspenderinnen und allen, die diesen Nachmittag vorbereitet haben. Nach anregenden Gesprächen bei Kaffee und Kuchen wurden die von Ehrenmitglied Toni Leiner aufbereiteten Filme zum 25jährigen Jubelkönigspaar Franz-Josef und Ingrid Fornefeld (1991) und dem 40jährigen Jubelkönigspaar Johannes und Marianne Sander (1976) gezeigt. Die Filmbeiträge fanden großen Anklang bei den Teilnehmern. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurde ausgiebig über die gezeigten Königsjahre diskutiert. Fine Montag gab eine Anekdote zum Treffen mit Ihrem Jugendschwarm auf Libori zum Besten und erntete viel Beifall. Beim Austausch von vielen Erfahrungen und Themen klang ein schöner Nachmittag aus.

2015 01 18 AltersundEhrenabteilung

Am Sonntag, 11.01.2015 konnte  Ehrenhauptmann Hansi Roggel  um 15:00 zahlreiche Mitglieder der Alters-und Ehrenabteilung mit ihren Partnerinnen im Bürgerhaus begrüßen. Sein Gruß galt besonders unserem   Oberst Michael Krevet-Alpmann,  Major Hubert Lüthen und  Ehrenoberst Theo Möllenhoff. Ehrenhauptmann Hansi Roggel gab Hinweise zum organisatorischen Ablauf der Versammlung und   dankte den zahlreichen Kuchenspenderinnen und allen,  die diesen Nachmittag vorbereitet haben. Nach anregenden Gesprächen bei Kaffee und Kuchen wurden die von Ehrenmitglied Toni Leiner aufbereiteten Filme zum 40jährigen Jubelkönigspaar Heinrich und Maria Lippegaus  (1975) und dem 25jährigen Jubelkönigspaar Manfred und Regina Kamp (1990) gezeigt. Die Filmbeiträge fanden großen Beifall bei den Teilnehmern. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurde ausgiebig über die gezeigten Königsjahre diskutiert und beim Austausch von vielen Erfahrungen und Themen  klang ein schöner Nachmittag aus.

2014 01 12 aueabt07

Versammlung der Alters- und Ehrenabteilung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Kirchborchen mit Kaffeetrinken am Sonntag, 12. 01.2014. Am Donnerstag, 12.01.2014 konnte der Vorsitzende der Alters- und Ehrenabteilung , Ehrenmajor Bernhard Ruszkowski  um 15:00 zahlreiche Mitglieder der Alters-und Ehrenabteilung mit ihren Partnerinnen im Bürgerhaus begrüßen.

2013 08 26 Ausflug AltersEhrenabteilung

Ausflug der Alters- und Ehrenabteilung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Kirchborchen am Donnerstag, 22. 08.2013 - Besichtigung des Zementwerkes Atlas in Paderborn
Am Donnerstag, 22.08.2013 konnten die Vorsitzenden der Alters- und Ehrenabteilung unter Leitung von Ehrenmajor Bernhard Ruszkowski um 13:45 über 50 Teilnehmer am Borchener Rathaus zur Abfahrt nach Paderborn begrüßen.


In Paderborn wurden die Teilnehmer im Zementwerk Atlas der HeidelbergCement AG durch den Werksleiter Hr. Michael Tebbe begrüßt und mit der Chronik des Werkes und den aktuellen Produktionsprozessen vertraut gemacht. Ebenso begrüßte unser Major Hubert Lüthen, selbst Mitarbeiter des Zementwerkes, alle Teilnehmer .


In Filmpräsentationen  wurde der Herstellungsprozess vom Kalkmergel aus dem Steinbruch bis zum Zement erläutert. Danach konnten sich die Teilnehmer, ausgestattet mit Schutzhelm, Schutzbrille und Warnweste,  bei den interessanten  Führungen durch das Werk , u.a. über die imposante Drehofenanlage, den Zementmühlen und den Silos, hautnah über die Zementerzeugung informieren.
Nach der Rückkehr konnten sich die Teilnehmer auf Sormes Hof bei Grillspezialitäten und kühlen Getränken  nach dem  Ausflug stärken und bei einem gemütlichen Beisammensein den informativen und beeindruckenden Nachmittag ausklingen lassen(mehr Bilder in unserer Fotogalerie).